Wasabi Technologies erwirbt die Curio-KI von GrayMeta

Wasabi Technologies erwirbt die Curio-KI von GrayMeta – Für mehr Übersicht in der Cloud!

In Ihrem Unternehmen weiß niemand so wirklich, welche Daten in Ihrer Cloud liegen? Und für die Sichtung und strukturierte Archivierung der Daten gibt es keine Kapazität? Vielleicht gibt es für dieses Problem bald eine Lösung:

Die Übernahme der Curio-KI des kalifornischen Softwareentwicklers GrayMeta durch Wasabi könnte neue Maßstäbe in der Cloudverwaltung setzen. Die Technologie nutzt KI und maschinelles Lernen, um bestehende, unstrukturierte Cloud-Archive durchsuchbar zu machen. Gleichzeitig legt sie einen durchsuchbaren Index an. Das gilt auch für Bild- oder Filmmaterial, das die Curio-KI nach Gesichtern, Worten, Metadaten der verwendeten Geräte usw. durchsucht und strukturiert. Stellen Sie sich vor, Sie finden aus mehreren Terabyte an unstrukturierten Daten im Handumdrehen genau die richtigen Dateien.

Wir sind absolut überzeugt von dieser Neuerung. Sie ist momentan im Proof-of-Concept-Stadium nur für einige wenige Kunden verfügbar, eine Veröffentlichung für den gesamten Markt ist bereits in Planung. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

chevron-down